carné de estudiante
carné de estudiante



carné de estudiante

  Startseite
  Archiv
  so me
  so bad
  so nice
  so exciting
  so bright
  so loud
  Gästebuch
  Kontakt
 


https://myblog.de/carnedeestudiante

Gratis bloggen bei
myblog.de





mein lieblingswort f?r heute:
grafikg?stebuch
weil ich ein?s habe, aber jetzt sofort und zum lieb haben und sch?n drin rumschmieren endlich keine kleinen notizzettelbilder mehr, sondern kunst f?r die gro?e breite masse im world wide web...

ich sag euch auch die adresse
http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=20831
aber bitte ganz fleissig malen, wenn ihr draufklickt!

nebenbei:
wegen wohnheim und bewerbung um nebenf?cher hab ich noch keine news...nur falls es jemanden interessiert

ansonsten liebe ich berlin im moment ziemlich sehr, weil schnee und sonne dieser stadt einfach unheimlich gut stehen!?

i
26.1.05 15:37


na ihr menschen,
wie war euer wochenende?
meines war echt sch?n.
mein freund hatte am freitag geburtstag, und wir waren eislaufen, das macht echt so viele spa? (und ich bin stolz wie bolle, dass ich keinen muskelkater bekommen habe)
der samstag und sonntag verliefen eher ruhig.
und jetzt sitz ich wieder im grauen B und arbeite ganz fleissig...
aber mit musike von "the verve" l?sst sich das alles schon gut ertragen.

es gibt im moment so viel zu kl?ren, wegen studium, wohnen ... ich wei? manchmal gar nicht mehr wo mir der kopf steht, aber bis jetzt habe ich ihn zum gl?ck immer wiedergefunden

meine s?sse rote blume l?chelt mich etwas schief an, ich nehme mal an, dass sie durst hat.
dann werde ich mich jetzt mal mitsamt bl?mchen in die k?che schaffen.

bis morgen ihr menschen
17.1.05 13:44


mein lieblingswort f?r heute:

knusperflocken
gibt es etwa jemanden der diese lustigen kleinen dinger nicht liebt? muss gleich zu reichelt mir neue besorgen.

gestern bis 1 uhr "sims2" gespielt. komische sache das. macht s?chtig, obwohl man?s gar nicht will (?). musst heute morgen aufstehen - um 7. gar nicht sch?n! aber was tut man nicht alles ... um p?nktlich auf arbeit zu kommen... diese arbeit sieht bei mir so aus, dass ich ein praktikum bei einem schulbuchverlag absolviere (wow - was f?r ein wort).
atmosph?re ist gew?hnungsbed?rftig, weil einige leute sehr nett, andere eher total unnett. noch bis ende februar, dann weg aus dem geliebt-gehassten b. wohin? nach l, zum stui?dieren, freu mich drauf. habe heute im i-net nach studentenwohnheimen geschaut und schon einen absoluten favoriten. "mit wem muss man hier schlafen damit man ein zimmer in diesem traum von einem wohnheim bekommt?"
ist altbau mit riesigen zimmer, fast jedes zimmer hat einen balkon. es gibt 3er bis 5er zimmer - ich liebe es jetzt schon!

bis morgen
12.1.05 12:24


hallo,
ich bin?s

ich habe mich heute mehr oder weniger spontan entschlossen, tagebuch zu schreiben. nicht dass das etwas vollkommen neues f?r mich w?re - ich habe schon oft tageb?cher angefangen - aber nach einer weile haben mich die leeren wei?en seiten so vorwurfsvoll angeblinzelt, und ich habe meine ach-es-w?r-so-sch?n-wenn-ich-konstant-bliebe-laune wieder hervorgekramt. leider hat die nie lange vorgehalten, also war das glorreiche aufzeichnen meines tagt?glichen werdeganges immer so ziemlich schnell wieder zu ende gegangen.
jetzt sitze ich aber hier vor?m computer und habe die beruhigende gewissheit, dass mich keine fiesen weissen seiten anblitzen...das gef?llt mir!
ich hab schon ?fter mit dem gedanken gespielt, ein weblog anzufagen, aber das thema...man will ja auch nicht ?ber irgendwas schreiben - obwohl es bei mir wahrscheinlich dazu ausufern wird...
wer der spanischen sprache m?chtig ist (ich z?hle mich ?brigens nicht dazu), der kann versuchen, schon aus dem titel des weblogs erste schl?sse zu ziehen.
carn? de estudiante klingt nicht nur wundersch?n (wie wahrscheinlich alle spanischen worte, wenn man sie ausdrucksvoll aneinanderreiht), sondern carn? de estudiante ist auch etwas sch?nes - (achtung jetzt kommt was ganz unromantisches) ein studentenausweis.
warum nenne ich mein weblog ausgerechnet studentenausweis, und nicht sommerbl?te oder meeresrauschen oder irgendwie anders verschnulzt-massentauglich-langweilig?
weil ich bald anfangen werde zu studieren, hoffe ich jedenfalls. und es ist mir wichtig, diese von-vielen-"so-toll"-genannte zeit f?r mich zu dokumentieren. einfach weil ich denke, dass es ein lustiges thema ist, zu dem auch meine (hoffentlich millionen) leser noch etwas sagen k?nnen.
wie, wann, was und wo gibt?s dann n?chstes mal (spannungsbogen und so...)

adios
11.1.05 17:24





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung